Public Cologne

Public Cologne GmbH • Agentur für Public Relations
Gertrudenstraße 9 • 50667 Köln    0221-272026-2

Aktuell

Jüdisches Leben in Köln entdecken, mitmachen und Zeichen setzen #2021JLID

Köln setzt im jüdischen Festjahr 2021 ein starkes Zeichen gegen Antisemitismus und für mehr Toleranz und Respekt mit Shalom Selfie – Zeigt Zusammenhalt! Modernes Bildungsportal mit jungem responsive Webdesign auf shalom-cologne.de lädt mit mehr als 50 jüdischen Themen rund um Köln zu Entdeckungsreisen ein Online Experten-Talk zu den Themen Antisemitismus in der Schule, Verschwörungstheorien im Netz und jüdisches Leben heute Das Kölner Forum für Kultur im Dialog e.V. beteiligt sich an 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland: Kooperation mit vielen Institutionen aus Köln (u.a. Synagogen-Gemeinde Köln, Stadt Köln, Kölnische Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit, Oper Köln, Stadtbibliothek Köln, LVR-MiQua, [m2] miteinander…

Bund übernimmt Marketing-Kosten

Den Durchchblick im Dickicht der Verordnungen zur Überbrückungshilfe für Unternehmen, die durch die Corona-Pandemie erhebliche Einbußen erlitten haben, zu bekommen war nicht immer einfach. Mit der neu aufgelegten Überbrückungshilfe III hat die Bundesregierung die Unterstützung erweitert und vereinfacht. Ein wichtiger Punkt der Neuerungen ist erstmals die Erstattung von PR-, Marketing- und Werbekosten. Die maximale Höhe beläuft sich auf die Summe der entsprechenden Ausgaben im Jahr 2019. Bei Unternehmen, die zwischen dem 1. Januar 2019 und dem 30. April 2020 gegründet wurden, lassen sich Marketing- und Werbekosten maximal in Höhe der entsprechenden Ausgaben für zwölf Monate in einem beliebigen Zeitraum seit…

Im Kölner Weihnachtscircus staunen Sie nicht schlecht!

Hier ist alles gut durchdacht: Von der Auswahl der Künstler*innen über das Lichtdesign bis hin zum Hygienekonzept gehen Sie mit dieser einzigartigen Show auf Nummer sicher. Denn die Produzenten des Kölner Weihnachtscircus Katja und Ilja Smitt konnten einige der begehrtesten Künstler*innen der Branche eingeladen, um Ihre Show zu einem herausragenden Vorweihnachtserlebnis zu machen. Gemeinsam mit einem Fachmann für Besucherlogistik haben sie ein Konzept entwickelt, das die Sicherheit ihrer kleinen und großen Besucher*innen in den Mittelpunkt stellt. Wenn das markante Palast-Zelt am Fuße der Zoobrücke in festlichem Glanz erstrahlt, das Foyer winterlich geschmückt ist und der unverwechselbare Duft von Popcorn in der Luft…

Mit Sion Kölsch geht es auf dem historischen Jahrmarkt richtig rund

Es ist nicht alle Tage Kirmes, aber im September immer von Freitag bis Sonntag. Drei Tage, an denen der historische Jahrmarkt in Pützchen alles bietet, was man sich von einem niveauvollen Rummelplatz wünschen kann. Der Autoscooter fährt mit bunten Wagen-Modellen aus verschiedenen Jahrzehnten und Kontinenten auf. Hier findet garantiert jeder sein Lieblingsmodell. Und in Steigers Raupenbahn ist küssen ausdrücklich erwünscht, denn der Klassiker kann nicht nur vor- und rückwärts fahren, sondern auch das Verdeck schließen. Wer es lieber etwas beschaulicher mag, dreht einfach ein paar Runden auf dem märchenhaften Pferdekarussell von 1920. Zu entdecken gibt es auch neben den Fahrgeschäften eine ganze…

Das Hard Rock Cafe bringt den Festival-Sommer auf den Tisch

Leckeres Fun Food und köstliche Cocktail Specials für Festival Lovers: „Dance as if nobody ist looking“ ist ganz sicher eines der schönsten Festival-Zitate. Aber in Zeiten wie diesen kommen Festival-Liebhaber*innen so gar nicht auf ihre Kosten. Kein Coachella, kein Roskilde und auch nicht zum Parookaville. In diesem Sommer bringt das Hard Rock Cafe dafür sein besonderes Festival ganz einfach in deine Nähe. Hier kannst du aus zehn Lieblingsgerichten zwei, drei oder vier zu einem besonderen Preis auswählen, sie mit deinen Freund*innen teilen und mit den köstlichen Cocktail Specials auf einen gelungenen Abend anstoßen. Was sind deine Favoriten? Die knusprigen Frühlingsrollen, die hausgeräucherten Honig-Wings oder der die…

Im Petersberger Hof schlägt dat Hätz des Veedels

Kneipen sind seit jeher der Treffpunkt in jedem Dorf – neben der Kirche versteht sich. Und in der Stadt übernimmt die Veedelskneipe diese zentrale Rolle. In Klettenberg und Sülz war und ist der Petersberger Hof Anlaufstelle für alle Anwohner*innen. Hier kommt man immer gerne hin, steht an der Theke für ein Kölsch und einen kurzen Plausch, trifft sich mit Freunden zum Essen oder tauscht sich aus und schmiedet mit Gleichgesinnten Pläne. Doch in 2020 ist alles anders. Corona legt vieles lahm, auch das gesellige Treiben im Petersberger Hof. Seine Schließung bedeutete einen starken Eingriff in die Veedelskultur. Mit den ersten Lockerungen kamen…

DOM Kölsch lädt ein: Komm mit auf meine Decke

In diesem Sommer heißt es hier nicht „Ja, wo laufen sie denn?“, sondern „Ja, wo spielen sie denn?“. Denn 2020 ist alles anders. Und so drehen auf der Kölner Galopprennbahn nicht wie gewöhnlich rassige Rennpferde ihre rekordverdächtigen Runden, sondern angesagte Musiker*innen nutzen das einzigartige Ambiente des Traditionsgeländes für ein innovatives Konzept: Die Picknick-Konzerte. Eine geniale Idee für alle Seiten! Hier kommt das Beste zusammen: Top-Musiker, die unter Einhaltung der aktuell geltenden Bestimmungen vor Publikum live performen können. Zuschauer*innen, die endlich wieder Konzerte in einer Festival-artigen Atmosphäre erleben. Sie sorgen für ihre eigene Verpflegung und treffen damit zu einhundert Prozent den richtigen…

Im Hard Rock Cafe gibt es Pommes bis zum Horizont

Freitags kennt diese schmackhafte Kartoffel kein Ende: Im August ist jeder Gast im Hard Rock Cafe ein Sonntagskind und das immer freitags. Verrückt, aber wahr! Ob mit Mayonnaise, Ketchup oder einer anderen Sauce: Pommes Frites essen alle gern – die Kleinen genauso wie die Großen. Und weil das so ist, hat sich das Hard Rock Cafe ein ganz besonderes Angebot für die Liebhaber*innen dieses schmackhaften Erdapfels überlegt: Im August gibt es zu allen Hauptspeisen, die mit Fritten serviert werden, so viele von ihnen, wie man möchte. Noch besser haben es nur die Personen, die wie ein Wochentag heißen: Frau Montag, Herr Sonntag…

Brauhaus Sion: Die perfekte Location für eine unvergessliche Hochzeitfeier

Verliebt, verlobt, verheiratet. Eine Hochzeit! Was für eine schöne Vorstellung. Galt sie noch zu Zeiten von Flower Power als spießig und Paare lebten lieber in „wilder Ehe“ ohne Trauschein zusammen, geht der Trend schon länger deutlich in Richtung eingetragener Partnerschaft. Mal ganz offiziell: Laut Statistischem Bundesamt steigt die Anzahl der Eheschließungen in Deutschland stetig und lag 2018 bei ansehnlichen 449.466. Und was gehört dazu, zu so einer Heirat? Am augenfälligsten ist natürlich das Outfit der Braut. Die Geschmäcker sind unterschiedlich und so gibt es alles von puristisch bis pompös. Auch für die Herren der Schöpfung sind die Möglichkeiten mittlerweile grenzenlos…

Einzigartige Stimmung mit Björn Heuser im Stadthotel am Römerturm

Fast olympisch geht es zu im Stadthotel am Römerturm, wenn es am 31. Juli 2020 um 20:00 Uhr heißt: In die Fenster, fertig, los. Dann nämlich spielt Björn Heuser zum ersten Mal für ein Publikum, das nicht ganz nah und dicht gedrängt vor der Bühne steht. Bei dieser Kölner Premiere hat der Liedermacher auf einer Bühne im Innenhof die Aufgabe, seine Fans in den Fenstern von 52 Doppelzimmern zu erreichen und zum Mitsingen zu animieren. Wer ihn kennt, weiß, dass ihm das im Handumdrehen gelingen wird. Aus den 104 Zuhörern werden so automatisch Sänger*innen und dann irgendwie auch Bandmitglieder. Gemeinsam zu singen, ist…