Public Cologne

Public Cologne GmbH • Agentur für Public Relations
Gertrudenstraße 9 • 50667 Köln    0221-272026-2

Aktuell

700 kostenlose Jubiläumsbrote am Tag des Deutschen Butterbrotes

Brot ist in Deutschland eines der meist konsumierten Grundnahrungsmittel. Ein Klassiker. So wundert es nicht, dass der durchschnittliche Pro-Kopf-Verbrauch im Jahr 2017 bei rund 60 kg lag und stetig steigt. Auch in Sachen Vielfalt ist Deutschland führend: Nirgendwo sonst auf der Welt gibt es so viele Brotsorten wie hierzulande. Deutschland ist in puncto Brot als Schlaraffenland. Seit dem 24. September bereichert eine besonders schmackhafte Variante die Auswahl: Das Brauhaus Sion-Krüstchen, das die Stadtbäckerei Hürth Klein’s Backstube GmbH dem Brauhaus Sion zum 700-jährigen Jubiläum widmet. Der volle Geschmack des freigeschobenes Roggen-Vollkornbrotes passt perfekt zu einem frisch gezapften Sion Kölsch. Wer so…

Premiere für den Weihnachtsmarkt im HERBRAND’s

Im Sommer ist der Biergarten im HERBRAND‘s für viele Kölner eine Art zweites Wohnzimmer. Ob samstags nach dem Wochenendeinkauf, sonntags zum Kaffee oder unter der Woche nach Feierabend – zwischen den alten Laubbäumen herrscht zu jeder Zeit eine einzigartige Atmosphäre, die nicht nur Ehrenfelder zu schätzen wissen. Diese grüne Oase inmitten der Großstadt öffnet nun auch im Winter ihre Pforten. Ab dem 28. November 2018 verwandelt sich der Biergarten erstmals in einen kleinen Weihnachtsmarkt. Wo sonst Tische und Bänke stehen, sorgen dann liebevoll geschmückte Holzhütten für eine lauschige Adventsstimmung. Festliche Beleuchtung lässt den alten Baumbestand in warmem Licht erstrahlen und…

Jaques Offenbach verleiht Köln Farbe

Seit der offiziellen Präsentation des Jacques Offenbach-Jahres 2019 in Köln und der Region im Juni 2018 gewinnt die für Köln einzigartige Initiative an Zulauf. Zum ersten Mal schließen sich alle kulturellen und gesellschaftlichen Akteure zusammen, um gemeinsam den 200. Geburtstag des französischen Komponisten mit Kölner Wurzeln zu feiern. YES WE CANCAN heißt das Motto und richtet sich an Musikliebhaber, Offenbach-Fans und Kulturinteressierte. Ein ganzes Jahr lang, von Januar bis Dezember 2019, wird es ein breites Programm aus Konzerten, Aufführungen, Aktionen, Konferenzen und anderen Kulturveranstaltungen geben. Die Kölner Offenbach-Gesellschaft hat gemeinsam mit der Stadt Köln dieses Jubiläumsjahr mit seinen zahlreichen Highlights…

Klein’s Backstube widmet dem Brauhaus Sion ein eigenes Brot

Brauhäuser sind in Köln gleichermaßen Markenzeichen und Aushängeschild für Kölsches Lebensgefühl. Ganz besonders steht das Brauhaus Sion mit seiner langen Tradition für diese Werte. Die ganze Welt war hier zu schon zu Gast. Bereits im Jahre 1318 wurde an diesem Ort Bier gebraut und ausgeschenkt. Auch Klein’s Backstube ist ein traditionsreiches Familienunternehmen. 1872 wurde die Handwerksbäckerei durch Franz Klein in Hürth-Kendenich, wie damals üblich als Ausfahrgeschäft, gegründet. Seit nunmehr vierzehn Jahren führt Bäckermeister und Dipl.-Betriebswirt Oliver Klein das Familienunternehmen gemeinsam mit seinem Vater in der bereits 5. Generation. Zum 700-jährigen Jubiläum des Brauhauses kommen nun beide zusammen: Die Stadtbäckerei Hürth…

Weitere Zusammenarbeit bis 2020 vereinbart

Auf die spannenden Partien der kommenden zwei Spielzeiten der Deutschen Eishockey Liga (DEL) bereiten sich die Schiedsrichter des Verbandes auch weiterhin in den komfortablen Zimmern der Dorint Hotels & Resorts vor. Denn die bereits seit 2013 bestehende Partnerschaft der Kölner Hotelgruppe und der höchsten deutschen Eishockey-Spielklasse wird auf die Saisons 2018/2019 und 2019/2020 verlängert. Neben den erholsamen Aufenthalten der Offiziellen an den Spieltagen sind für die kommende Saison außerdem diverse bedeutende Veranstaltungen der DEL beim Tagungsspezialisten Dorint geplant, so etwa Sitzungen, Workshops der Sportkommission oder Punktrichterschulungen – zum Beispiel in den Hotels in Köln, Frankfurt, Neuss, Mannheim, Augsburg, Berlin, Potsdam…

Kölner Weihnachtscircus präsentiert märchenhaftes Manegen-Vergnügen

Über 40 internationale, teils mehrfach preisgekrönte Artisten, zeigen vom 6. Bis zum 31. Dezember spektakuläre Akrobatik, beeindruckende Dressuren, brüllkomische Clownesken und unglaubliche Verwandlungskünste. Das mit unterhaltsamen Neuheiten und vielerlei Überraschungen gespickte Programm macht den Kölner Weihnachtscircus zum vorweihnachtlichen Highlight – nicht nur für ausgesprochene Circus-Liebhaber. „Wir wollen unserem Publikum jedes Jahr eine unverwechselbare, neue Show bieten, die alle Generationen anspricht“, erläutert Ilja Smitt, Produzent des Kölner Weihnachtscircus. „Dafür gewinnen wir nur die besten Künstler und entwickeln jährlich mit viel Herzblut und Aufwand ein Programm, abwechslungsreich, schnell und sehr humorvoll ist.“ Durch die hohe Palastzelt-Manege wirbeln zwölf Luftakrobaten aus dem Mongolischen…

Weltweit größte Konferenz zum Thema Musiktourismus

Veranstalter Shain Shapiro von Sound Diplomacy versammelte zahlreiche Experten aus England, Australien, Japan, den USA und Deutschland bei Vorträgen, Podiumsrunden und Netzwerkgesprächen an zwei Tagen in Köln und Düsseldorf. Wie Musik das Tourismuskonzept einer Stadt beeinflussen kann, erläuterte der Leiter des Stadtmarketings von Liverpool, Chris Brown, mit dem zentralen Hinweis, dass die Beatles für seine Heimat zwar prägend seien, aber eben nicht die einzige musikalische Besonderheit, die die Stadt vorzuweisen hat. An Tag eins in Köln berichtete zum Beispiel Jan-Paul Laarmann von Tourismus NRW über das innovative Stadtentdeckungsprojekt „Sound of #urbanana“, womit per Web-App pophistorisch bedeutsame Orte in Köln, Düsseldorf…

Dorint beherbergt internationalen Eishockey-Nachwuchs

Die Top-Leistungen der Mannheimer Adler sind in der Sportwelt legendär. Kein Wunder, dass auch die U-19-Mannschaft des siebenmaligen Deutschen Eishockey-Meisters auf höchstem Niveau spielt. Wenn die ambitionierten Nachwuchstalente vom 21. bis 26. August zum DEL Junior Cup 2018 bitten, ist das Dorint Kongresshotel Mannheim als sportlicher Partner mit dabei. Zwei der internationalen Top-Mannschaften, die für das außergewöhnliche Turnier zu Gast in der baden-württembergischen Metropole sind, übernachten im größten Tagungs- und Kongresshotel der Metropolregion Rhein-Neckar. Jeweils rund 30 Personen der beiden Teams Frölunda Indians aus Schweden und HC Sparta Prag aus Tschechien beziehen Quartier im First-Class-Hotel und genießen mittags die ausgewogenen…

Die Galerie Reitz feiert

Das außergewöhnliche Gebäude im Rheinauhafen hatte Angela Reitz schon lange im Auge. Umso glücklicher ist die Galeristin, dass sie unter zahlreichen Interessenten den Zuschlag bekam. Aktuell laufen die Vorbereitungen für den großen Umzug der Galerie Reitz auf Hochtouren. Als die gebürtige Schweizerin 2015 mit ihrer renommierten Galerie von der Innenstadt in den Rheinauhafen umgezogen ist, verliebte sie sich direkt in die moderne, gradlinige Architektur des südlichen Veedels. Mit dem kubistischen, lichtdurchfluteten Gebäude am Anna-Schneider-Steig 15 hat die angesehene Kunstberaterin nun einen Ort gefunden, an dem sie die Exponate ihrer Künstler noch ansprechender präsentieren kann. Das Bauwerk der renommierten Architektin Prof….