Public Cologne

Public Cologne GmbH • Agentur für Public Relations
Gertrudenstraße 9 • 50667 Köln    0221-272026-2

Shalom zum Tag mit jüdischer Musik in Köln

Musik von jüdischen Komponist*innen prägt die Musikgeschichte bis heute weltweit. „SHALOM-MUSIK.KOELN“ schafft an einem Tag Begegnungen mit jüdischer Musikkultur an ausgesuchten Orten in Köln. Denn bundesweit feiern wir 2021 ein großes Jubiläum: 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland; ein Jubiläumsjahr, dass seinen Ursprung in Köln hat.

Hinter „SHALOM-MUSIK.KOELN“ verbirgt sich eine abwechslungsreiche Entdeckungsreise in die Welt der Musik: 42 kurze Konzerte an 13 Spielorten bieten einen Eindruck von der Vielfalt jüdischer Musik und der Arbeit von jüdischen Komponist*innen von Oper bis Klezmer, von Psalm bis Schlager und noch viel mehr…

Das Programm von SHALOM-MUSIK.KOELN führt von Straßentheater mit traditioneller Klezmer-Musik über mittelalterliche jüdische Lobgesänge und Orgelmusik für die Synagoge, von der Operette bis zum Jazz, von der Klassik bis zum Schlager. Wir freuen uns auf Künstler*innen wie die Kölner Opernsängerin Dalia Schaechter, die Sporanist*innen Dana Marbach und Doron Schleifer aus Israel, Adrian Schvarzstein aus Argentinien, Ivan Trenev aus Nord-Mazedonien, Corina Marti aus der Schweiz, Jalda Rebling aus Berlin, die Daffkes aus Leipzig und zahlreiche Künstler*innen aus Nordrhein-Westfalen.

Das werden anregende, bewegende und glückliche Stunden für alle Musikliebhaber*innen!

 

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit: Public Cologne GmbH

Bild: Die Daffkes

Fotocredit: Thomas Victor