Public Cologne

Public Cologne GmbH • Agentur für Public Relations
Gertrudenstraße 9 • 50667 Köln    0221-272026-2

„Himmel und Kölle“ für Deutschen Musical Theater Preis nominiert

Wenige Wochen nach der umjubelten Wiederaufnahme-Premiere hat das Team des Kölner Erfolgs-Musicals „Himmel und Kölle“ erneut allen Grund zum Feiern: Gleich zwei Darstellende des grandiosen Ensembles sind für den Deutschen Musical Theater Preis 2020/21 nominiert. Die Auszeichnung wird von der Deutschen Musical Akademie e.V. vergeben und ist die einzige ihrer Art im deutschsprachigen Raum, die von Musicalprofis an Musicalprofis verliehen wird.

Aus der Vielzahl der Bewerbungen hat die unabhängige Fachjury Vera Bolten und Mark Weigel für die Kategorien „Beste Darstellerin in einer Nebenrolle“ und „Bester Darsteller in einer Nebenrolle“ vorgeschlagen. Beide haben sich seit der gefeierten Weltpremiere im Herbst vorigen Jahres zu Publikumslieblingen der Kölner Produktion aus der Feder der Grimme-Preisträger Dietmar Jacobs und Moritz Netenjakob entwickelt. Vera Bolten als urkölsche Pfarrhaushälterin Moni hat es mit der Corona-Version des mitreißenden Songs „Dat ruckelt sich zeräch“ bei „Loss mer singe“ unter die Top Drei der diesjährigen Sessionshits geschafft. Ihr Kollege Mark Weigel verzweifelt in seiner Paraderolle als genervter, sächselnder Taxifahrer an dem Phänomen, dass man in Köln einfach nicht links abbiegen kann – und trifft damit voll ins Humorzentrum des Publikums.

Bis zum 4. Oktober heißt es Daumen drücken für das erste Köln-Musical, denn dann wird der Deutsche Musical Theater Preis im Schmidts Tivoli in Hamburg verliehen. Coronabedingt umfasst die diesjährige Auszeichnung die Spielzeiten 2019/2020 und 2020/2021. Seit 2014 verleiht die Deutsche Musical Akademie e.V. den undotierten Preis mit dem Ziel, herausragende künstlerische Leistungen im Genre Musical zu würdigen, diesen eine größere öffentliche Aufmerksamkeit zu geben und darüber hinaus die Leistungskraft, Vielfalt und künstlerische Ausstrahlung der populärsten deutschen Bühnengattung hervorzuheben und zu unterstützen.

www.himmelundkoelle.de

 

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit: Public Cologne GmbH
Bild/Motiv: Vera Bolten und Mark Weigel im Musical „Himmel und Kölle“
Fotocredit: Thomas Brill