Public Cologne

Public Cologne GmbH • Agentur für Public Relations
Gertrudenstraße 9 • 50667 Köln    0221-272026-2

Kölner Musical-Produktion räumt ab

Kölns erstes eigenes Musical sorgt bis weit über die Stadtgrenzen hinaus für Furore: Bei der Verleihung des Deutschen Musical Theater Preises 2020/21 im Hamburger Schmidts Tivoli hatte das Team hinter der Kölner Erfolgs-Produktion gleich mehrfach Grund zum Jubeln.   Sonderpreis: Beste Ensemble-Leistung Dass die hervorragenden Darsteller*innen mit Leidenschaft und Herzblut dabei sind, begeistert nicht nur das Publikum in der Volksbühne am Rudolfplatz. Auch die Fachjury der Deutschen Musical Akademie e.V. belohnte das außergewöhnliche Zusammenspiel auf der Bühne und vergab am 4. Oktober den Sonderpreis für die beste Ensemble-Leistung. „Wir sind vollkommen überwältigt und freuen uns sehr, dass mit dieser Auszeichnung …

Lesen Sie mehr

Nominiert: „Himmel und Kölle“

Wenige Wochen nach der umjubelten Wiederaufnahme-Premiere hat das Team des Kölner Erfolgs-Musicals „Himmel und Kölle“ erneut allen Grund zum Feiern: Gleich zwei Darstellende des grandiosen Ensembles sind für den Deutschen Musical Theater Preis 2020/21 nominiert: Vera Bolten und Mark Weigel. Die Auszeichnung wird von der Deutschen Musical Akademie e.V. vergeben und ist die einzige ihrer Art im deutschsprachigen Raum, die von Musicalprofis an Musicalprofis verliehen wird.   Beste Darstellerin und bester Darsteller in einer Nebenrolle Aus der Vielzahl der Bewerbungen hat die unabhängige Fachjury Vera Bolten und Mark Weigel für die Kategorien „Beste Darstellerin in einer Nebenrolle“ und „Bester Darsteller …

Lesen Sie mehr

Erfolgsautoren Jacobs und Netenjakob schreiben Musical für Köln

Von der frommen Provinz in die sündige Großstadt: Der Kulturschock trifft den Protagonisten, den naiven Jung-Pfarrer Elmar, direkt bei seiner Ankunft auf der Domplatte mit voller Wucht. Am nächsten Morgen soll er die erste Predigt in seiner neuen Gemeinde halten. Nach einer wilden Nacht im Kreise eines feierwütigen Junggesellinnenabschiedes muss Elmar feststellen, gegen einen Samstagabend am Brüsseler Platz waren Sodom und Gomorrha eine Oase der Ruhe. Seine Hilfe wird hier dringend gebraucht: Auf der Suche nach einem erfrischenden Mineralwasser trifft er die junge Kathy, die ihren Junggesellenabschied zelebriert, obwohl sie gerade festgestellt hat, dass sie schwanger ist – allerdings nicht …

Lesen Sie mehr