Public Cologne

Public Cologne GmbH • Agentur für Public Relations
Gertrudenstraße 9 • 50667 Köln    0221-272026-2

Divertissementchen „Napoleon en Kölle“

Köln im Jahre 1804. Kurz vor dem historisch verbrieften Besuch Napoleons: Mitten in der „Franzosenzeit“ herrscht in der besetzten Domstadt ein wildes Treiben. Auf rauschenden Maskenbällen tanzen junge französische Soldaten mit echt kölschen Mädchen, während sich eine Gruppe Kölner Bürger mit äußerst strategischem Geschick gegen den politischen Filz und die Macht des Klerus in ihrer Stadt auflehnt. Im neuen Divertissementchen der Bühnenspielgemeinschaft „Cäcilia Wolkenburg“ im Kölner Männer-Gesang-Verein lädt der Regisseur Lajos Wenzel auf eine turbulente Reise in eine Epoche ein, die Köln zwischen 1794 und 1815 bis heute stark geprägt hat.   Auto Lajos Wenzel inszeniert mit Freude am Detail …

Lesen Sie mehr

Neues Lustspiel mit Millowitsch und Spatzek

Dass Peter Millowitsch und Andrea Spatzek ein eingespieltes Team sind, haben die beiden Charakterdarsteller schon mehrfach bewiesen. Ab Januar sind der frühere Intendant des Millowitsch-Theaters und die langjährige Fernseh- und Theaterschauspielerin (u. a. „Lindenstraße“) wieder in Peter Millowitschs ehemaliger Wirkungsstätte zu sehen. In der Volksbühne am Rudolfplatz stehen die beiden in dem gefeierten Boulevardtheaterstück „Kein Auskommen mit dem Einkommen“ auf der Bühne.   Von der Groeben feiert Bühnen-Premiere in seiner Wahlheimat Im Gepäck hat das mimische Dreamteam prominente Unterstützung: Der bekannte Sportreporter und ehemalige Judoka Alexander von der Groeben ist vielen Sport-Fans vor allem als langjähriger Kommentator für Eurosport, ZDF …

Lesen Sie mehr